ALL EN FR ES IT

Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 2265

von Franz Brentano

Palindrom

Von vorn ist's ein Kuvert und sorglich oft verpicket;
Von hinten ein Kuvert, doch keins, das man verschicket.
Von vorn ein schwankes Schiff, das sinkt, wenn schon im Port;
Zurück steht's ankerfest, kein Sturm reißt's mit sich fort.
Von vorn ruht sich's hier still, doch nicht in süßen Träumen;
Zurück träum ich hier gern, doch lieb's vor Nacht zu räumen.
Von vorn birgt sich's dem Tag, lichtscheuer Eule gleich,
Zurück strebt es aus Nacht zu Phoebus lichtem Reich.
In fremden Reizes Schmuck vor und zurück es gleißet,
Den Kunst hier liebend gibt, dort strengen Sinns entreißet.

Lösung anzeigen

Sarg, Gras

Anmerkung

Phoebus oder Phiobus ist in der griechischen Mythologie ein Beiname von Apollon, dem Gott des Lichts, der Heilung, des Frühlings, der sittlichen Reinheit und Mäßigung sowie der Weissagung und der Künste, insbesondere der Musik, der Dichtkunst und des Gesangs; außerdem war er der Gott der Bogenschützen. [Wikipedia]

Was bedeutet die letzte Zeile?

Verweise

Palindrome, Brentano