ALL EN FR ES IT

Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 2109

von August Gottlob Eberhard

Worträtsel

Das ungeborne Kindlein zwar bedarf noch meiner nicht;
doch kaum erblickt's das Tageslicht:
so braucht's mich immerdar.
Ich helf' ihm leben und gedeihn,
denn meistens bin ich gut;
ich helf' ihm horchen, helf ihm schrei'n,
und lass es nirgends, nie allein,
selbst wenn's in Federn ruht.
Drum holet mich auch jedermann,
er sei arm oder reich;
und wer mich nicht mehr holen kann,
den holt der Teufel gleich.

Lösung anzeigen

Luft

Verweise

Worträtsel, Eberhard