ALL EN FR ES IT

Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 1561

von Johann Peter Hebel

Scharade (1+1 Silben)

Die Erste schützte manchen Christen
Schon oft vor bösen Fleischeslüsten,
Er mochte wollen oder nicht.
Gebet und Buße sind dann besser
Als Leckermaul und volle Fässer,
Und Mädchenbrust und Angesicht.
Doch was die erste nur mit Zwang erreicht,
das wird der zweiten Silbe leicht,
Wohl dem, den jene vor der Torheit schützt,
Wohl dem, der ohne jene die besitzt!
Doch dass in schwarzer Unglücksnacht,
Vom bösen Dämon angefacht,
Nicht beides in dem Ganzen sich entzünde,
Sonst weh, o weh dem armen Kinde!

Lösung anzeigen

Not + Zucht = Notzucht

Verweise

Scharaden, Hebel