ALL EN FR ES IT

Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 1422

von Theodor Körner

Scharade (2+1 Silben)

Ein Wesen aus des Himmels seiger Runde,
erglänzt der ersten Silben Lichtgestalt,
die zarte Unschuld mit der Lieb im Bunde,
in stiller, heimlicher Gewalt.

Reicht dir die Fleißgeliebte einst die dritte,
so schließt sich ewig dir der Himmel zu,
grausam reißt dich der Schmerz in seine Mitte,
am Lethe trinkst du keine Ruh.

Das ganze fasst mit dienender Gebärde
oft Glas Bedürfnis unsrer Lebenskraft
und trügt die Last oft, die uns zu der Erde
bejammernswerten Sklaven schafft.

Lösung anzeigen

Hebe + Korb = Hebekorb

Anmerkungen

Hebe ist in der griechischen Mythologie die Göttin der Jugend. [Wikipedia]

Lethe ist in der griechischen Mythologie einer der Flüsse der Unterwelt, der Trank des Vergessens. Die Seelen der verstorbenen mussten aus dem Fluss Lethe trinken, bevor sie wiedergeboren wurden, auf dass sie sich an ihre vorherigen Leben nicht erinnern könnten. [Wikipedia]

Verweise

Scharaden, Körner, Dahl