ALL EN FR ES IT

Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 1277

von Karl Kraus

Scharade

Stets fragst du, was das Erste macht;
meist hat es dich verdrossen.
Nimm vor dem Zweiten dich in Acht;
dafür wird Blut vergossen.
Trau beiden nicht, denn über Nacht
verflossen dir Genossen.

Lösung anzeigen

(unbekannt) Heimwehr?

Anmerkungen

Weitere Vorschläge: Schutzbund? Eifersucht?

Man beachte das "das" und das "es" in den ersten beiden Zeilen. Üblicherweise steht da ein "die" für "die Silbe". Wenn hier ein "das" steht, bedeutet das höchstwahrscheinlich, dass das erste Wort ein Neutrum ist. "Eifer" ist aber maskulin.

Kraus [Wikipedia] war (u. a.) politischer Journalist, die vorgeschlagene Lösung "Heimwehr" [Wikipedia] bezieht sich auf den österreichischen Bürgerkrieg [Wikipedia] der Zwischenkriegszeit, wodurch das "über Nacht verflossen dir Genossen" durchaus Sinn macht.

Verweise

ScharadenKraus, Forum