ALL EN FR ES IT

Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 1247

von Friedrich von Matthisson

Scharade (1+2 Silben)

Habt ihr mein Zweites überstiegen,
Dann trinkt, in süßen Wonnezügen,
Ihr von der Etsch bis zum Vesuve
Mein Erstes unverfälscht und rein
In allen Karawanserein.
Wie dies ein Zögling der Vitruve,
Ein genialer Architekt,
Mit lorbeerwertem Ruhm bedeckt.
Den auch mein Ganzes nennt,
Nebst vielen andern Söhnen
Der göttlichen Kamönen,
Im Freundes Kreise,
Zu Libers Preise,
Noch oft bekennt.

Lösung anzeigen

Wein + Brenner = Weinbrenner

Anmerkungen

Vitruv (Marcus Vitruvius Pollio) war ein römischer Architekt, Ingenieur und Architekturtheoretiker des 1. Jahrhunderts v. Chr. [Wikipedia]

Kamönen sind italische Quellgöttinnen, bei römischen Dichtern den Musen gleichgesetzt.

Liber (liber pater) ist der römische Gott der vegetativen und der animalischen Befruchtung, er wurde auch als Gott des von Sorgen und Mühen befreienden Weines verehrt. [Wikipedia]

Eine Karawanserei (»Karawanenhof«) war eine ummauerte Herberge an Karawanenstraßen. [Wikipedia]

Johann Jakob Friedrich Weinbrenner (1766-1826) war ein deutscher Architekt, Stadtplaner und Baumeister des Klassizismus. [Wikipedia]

Verweise

Scharaden, Matthisson, Schupp