ALL EN FR ES IT

Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 1111

von Alois Cobres

Logogriph

Sind alle beisammen wir Fünf an der Zahl,
So streben die Knaben und Mädchen uns nach.
Der Kaufmann erfreut sich bei unserem Fall,
Wir reizen die Künstler und schützen das Dach.

Verlässt uns der Erste und sind wir nur vier,
So lieben uns Menschen als nährende Speis,
Verschwindet der Zweite, so braucht man uns hier
Zum Schießen und Laufen: Doch wird es gar heiß,

Dann isst man aus Schalen uns gierig hinein,
Was könnte für Hitze wohl labender sein?
Und sind wir am Ende nur noch unser Zwei,
So ruft man mit uns sich bei Tische oft zu.
Des letzten Ermahnung ist alt und auch neu;
Es bringet gehorsame Kinder zur Ruh.

Lösung anzeigen

Preis, Reis, Eis, iß! bzw. iss!, s

Anmerkungen

Die s–ss–ß Orthographie war damals eine andere als heute.

Ein Preisziegel (Walmziegel, Walmstein) ist eine Art Hohlziegel, womit die Ecken eines Walmdaches beleget werden, daher sie auch mit einer Nase versehen sind. [Adelung,1801]

Preisziegel, kleine Forstziegel, welche an dem einen Ende breiter und tiefer sind, als am andern, die Walmsparren damit zu decken; von Preis, der Rand, die Ecke. [Adelung, 1798]

Was bedeutet "Des letzten Ermahnung ist alt und auch neu"?

Verweise

Logogriphe, Cobres