ALL EN FR ES IT

Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 1110

von Alois Cobres

Fast ein Palindrom

Wort! du bist ein wahrer Grobian,
Der nichts anders, als nur schlagen kann:
Kaum begrüßt am Morgen dich die Sonne,
Ist das Schlagen deine Lust, und Wonne,
Gibst bei Tages Anbruch keine Ruh!

Liebe ist nur deiner Schläge Grund,
Und du schlägst ja wahrlich niemand wund,
D'rum will ich die Schläge dir verzeihen,
Denn sie schmerzen nicht, nein, sie erfreuen.
Nun, mein Grobian! so schlage zu.

Doch verkehrt, da zeigst du dein Talent,
Jeder, der dein tun und lassen kennt
Wird Geradheit wohl bei dir vermissen,
Zart und ängstlich ist nicht dein Gewissen,
Und du machst so manchen feinen Streich.

Stets zu täuschen bist du sehr gewandt,
All dein Streben zeigt nur List, Verstand,
Dich vor Schaden rühmlich zu verwahren.
Bist du, drohen irgendwo Gefahren,
An Erfindung und Gedanken reich.

Lösung anzeigen

Fink, Kniff

Anmerkungen

Die Finken sowie andere Singvögel wie z.B. Nachtigallen schlagen; damit ist eine bestimmte Art zu singen gemeint.

Verweise

Palindrome, Cobres