ALL EN FR ES IT

Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 905

von Immanuel Gottlieb Moser

Worträtsel

Nach Luchese

Nicht essen will ich, gebt mir nur zu trinken,
Denn darum bin ich einzig auf der Welt;
Mir ist fast aller Wein, der wächst, verfallen,
Und unters Fass, da bin ich recht gestellt.

Mehr als ein Heer Studenten kann ich schlucken,
Und nimmer füll' ich meinen weiten Bauch;
Und erst aus ihm in meine glatte Kehle
Sinkt ein der Wein, so ist's bei mir der Brauch.

Und wie ich ihn in Masse von mir gebe
Scheut niemand ihn: süß ist er und gesund,
Hab' ich nur selbst nicht sauer ihn empfangen;
In eurem Dienste steht mein Doppelmund.

Lösung anzeigen

Trichter

Verweise

Worträtsel, Moser