ALL EN FR ES IT

Rätsel und Puzzles Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 8626

von Anonymus

Scharade (2+1 Silben)

Die ersten sind von Kindes Lallen
bis zu der Gruft des Menschen Los,
und manche bittre Tränen fallen,
durch sie oft in des Kummers Schoß.

Sie trüben unsres Lebensstunden,
umziehn der Freuden Rosenlicht;
der Weise nur scheut ihre Wunden
und achtet ihre Härte nicht.

Vom dritten lässt sich wenig sagen,
nur dies, dass es dem Jäger nützt;
und dass es alle Flinten tragen,
die Waidmann und Soldat besitzt.

Den Urquell aller unsrer Taten,
das, was uns ewig irre führt,
lässt dich das ganze Wort erraten,
das dich vielleicht auch selbst regiert.

Lösung anzeigen

Leiden + Schaft = Leidenschaft

Verweise

Scharaden, Anonymus