ALL EN FR ES IT

Rätsel und Puzzles Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 8298

von Franz Eilhard Schulze

Homonym

Wir sind ein Musterehepaar,
Auch gleichen wir uns auf ein Haar.
Wir sind uns immer treu geblieben,
Und werden uns auch ferner lieben.

Ich tue alles, was sie will,
Und schweig zu ihren Reden still.
Ich gehe nie alleine aus,
Und abends bleib ich still zu Haus.

Auch meid' ich jeden bösen Schein. –
Drum könnt sie wohl zufrieden sein;
Doch grollt sie ewig – fürchterlich –
Weil alle Frauen lieben mich.

Lösung anzeigen

Pantoffel

Anmerkungen

1. Hausschuh, Schlapfen; 2. Mann, de unter der Herrschaft seiner Frau steht

Verweise

Scharaden, Schulze