ALL EN FR ES IT

Rätsel und Puzzles Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 8148

von Friedrich von Klotz

Scharade (2+1 Silben)

Der beiden Ersten süße Düfte
Erfüll'n des Lenzes milde Lüfte,
Und sind auf Florens Lustgefild'
Der zarten Schönheit lieblich Bild.

Doch mit dem Dritten fest verbunden
Verwebt es Dornen mit der Lust,
Und selbst an holder Mädchen Brust
Droht es mit schmerzlich süßen Wunden.

Am Ganzen halt die ersten fest,
So bleibt Dir nur der Dornenrest;
Denn sind die Ersten weggezehrt,
So ist das Ganze ohne Werth

Lösung anzeigen

Rosen + Stiel = Rosenstiel

Verweise

Scharaden, Klotz