ALL EN FR ES IT

Rätsel und Puzzles Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 8002

von Friedrich von Klotz

Scharade (2+1 Silben)

Das höchste Erdenglück, das reifste Leben
Quillt liebend an des Ganzen Busen Dir,
Und mit der Lieb' und Treue heil'gstem Streben
Weihst Du ihm Blut und Leben für und für;
Denn wo die Ersten hin zur Tugend leiten,
Da wird der Jüngling nie um eiteln Tand,
Um Gold und Schimmer nicht, wenn selbst die Hoffnung schwand,
Von seines Ganzen heil'gen Hainen scheiden.
Das Dritte kann sich nur zum Ganzen rein erheben,
Wenn Tugend, Lieb' und Treue auf ihm leben.

Lösung anzeigen

Vater + Land = Vaterland

Verweise

Scharaden, Klotz