ALL EN FR ES IT

Rätsel und Puzzles Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 7709

von C. Grumbach

Scharade (1+1 Silben)

Erste Silbe.

[1]Hell funkeln ihre Strahlenblitze
Auf hocherhab'nem Herrschersitze,
O, ziert sie stets ein würdig Haupt!
[2]Oft hat's der Liebe Hand gespendet,
Der Bürgertreu ward's zugewendet,
Doch ach der Unschuld oft geraubt!

Zweite Silbe.

Held Heinrich aus der Sachsen Mitte,
Hat nach der weisen Völker Sitte,
Sie kunstgerecht uns angelegt!
Er zog ihr Mauern, Warten, Türme,
Schirmt gegen vieler Feinde Stürme
Sie, wenn der wilde Kampf sich regt.

Das Ganze.

Willst Du es finden, such' es ferne,
Weit, unter einem kalten Sterne,
Da wo der Schnee berghoch sich zeigt;
Des Landes Schlüssel ist's zu nennen
Und mag es Nord und Süd berennen,
Ein Feind erbeutet es nicht leicht.

Lösung anzeigen

Kron + Stadt = Kronstadt

Anmerkungen

1. Königskrone; 2. Brautkranz, Brautkrone

Es gibt jede Menge Heinrich von Sachsen – keine Ahnung, welcher gemeint ist.

Kronstadt ist eine Stadt und frühere Festung auf der Ostseeinsel Kotlin vor Sankt Petersburg in Russland.

Verweise

Scharaden, Deutscher Post-Almanach