ALL EN FR ES IT

Rätsel und Puzzles Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 7690

von Burger

Scharade (1+2 Silben)

Erste Silbe.

Hier ist es glatt, dort ist es rau.
Hier ist es dick, dort ist es zart.
Hier ist es weiß, dort ist es grau.
Hier ist es weich, dort ist es hart.
Ja selbst der Mensch hat's schwarz und weiß,
Das Kind hat es, so wie der Greis;
Jedoch mit dem, was ihm beschieden,
Ist er gewöhnlich nicht zufrieden.
Ihm müssen's noch die Tiere geben,
Und obendrein ihr süßes Leben. -
So trägt es Kind und Mann und Frau,
Bald schwarz, bald bunt, bald glatt, bald rau.

Die andern zwei Silben.

Sie steigen aus dem Schoß der Erden,
Und wandern in die Feuerglut,
Dass sie darin geläutert werden.
Sie tauchen rau sich oft im Blut,
Verheeren, morden, speien Flammen,
Verbreiten Segen oder Tod;
Sie brennen, fügen fest zusammen,
Und sind uns allen wert und not.
Drum haltet sie stets hoch in Ehren;
Denn nimmer könnt ihr sie entbehren.

Das Ganze.

Mein Ganzes? Nun es wird getragen;
Doch – wie es heißt, sollt ihr mir sagen.

Lösung anzeigen

Fell + Eisen = Felleisen

Anmerkungen

Ein Felleisen ist ein meist lederner Rucksack, wie er früher von Handwerksgesellen auf der Stör getragen wurde.

Verweise

Scharaden, Nürnberger Estafette