ALL EN FR ES IT

Rätsel und Puzzles Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 7676

von Wonsidler

Scharade (2+1 Silben)

Die ersten Beiden nennen dir ein hehres Wort,
Um das Erhabenste und Schönste auszudrücken;
Es kann die Menschen jeder Zeit, an jedem Ort'
Allein nur dauerhaft erfreuen und beglücken:
Wo Dieses fehlt, ist Alles trock'ne Prosa nur;
Denn Dies allein ist hohe Poesie im Leben,
Es leitet sicher hin zur lichten Gottesspur,
Und kann allein nur wahren Wert und Würde geben.

Die dritte Silbe spricht ein edles Kleinod aus,
Das Jedem wohl unschätzbar sei, dem es beschieden,
Es hat oft höhern Werth, als Geld und Gut und Haus,
Und ist ein treuer Hort im Sturme wie im Frieden:
Doch wie die beiden Wörter nach dem Bildersinn'
Mit Gold und mit Juwel gar treffend zu vergleichen,
So schwindet, wie bei diesen, auch ihr Werth dahin,
Wenn Echtheit und Gehalt durch Heuchlertrug entweichen.

Verbinden (doch im echten Sinn) die Wörter sich,
So lässt das Ganze einen Biedermann erscheinen,
Bewährt in Wort und That; dem traue sicherlich,
Und schließe einen Bund mit ihm dich zu vereinen!

Lösung anzeigen

Tugend + Feund = Tugendfreund

Verweise

Scharaden, Katholischer Wahrheitsfreund