ALL EN FR ES IT

Rätsel und Puzzles Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 7165

von J. A. H.

Logogriph

Zu 1 2 3 4 5 wirst du, wenn dich nimmer drückt der Schuh,
1 2 3 4 nur gefällt von Paris der ganzen Welt;
An 2 3 4 5 an liegt wohl noch das deutsche Capitol,
In 2 3 4 gibt ein Mann wie Klopstock uns ein Beispiel an,
Wem sich der 2 3 4 1 verhält, wohl das halbe Leben fehlt,
Und 1 2 5 3 ein Ding, schier für den Galgen zu gering,
Sieht 1 2 2 5 man Carl oder Franz zugleich, ist's doch an Schönheit reich.
3 2 1 findest du in vielen Reichen,
Doch dem in 5 2 1 wird keiner gleichen;
Nun schreibe 1 2 3 4 5. 2 3 4 1. 1 2 5 3. und 3 2 1 hieher,
So brauchst du früher das kleine Wörtchen 3 4 5. 

Lösung anzeigen

Moder

Anmerkungen

Moder, Mode, Oder, Odé, Odem, Mord, Moor, Dom, Rom, Moder, oder,
Mord, Rom, der

Will ich auf diese Art das Logogriph entwirren,
Bin ich der Lösung sicher, werde mich nicht irren?

Du hast noch öfters keine Ruh, hüllt auch dein Grab der »Moder« zu!
Die »Mode«, die man hier erhält, hat von Paris dich wohl geprellt!
Nicht an der »Oder« liegt sowohl Deutschlands Heil und deutsches Wohl.
Dass bei so mancher »Ode« dann auch ruhig man entschlummern kann.
Der »Odem« der Geschäftswelt, ist der vielleicht am meisten quält.
Den hat das Landgericht am Ring, der sich durch »Mord« einmal verging.
Die Tränen für die beiden »Moor« zugleich, wie wär'n sie gut für unsern Stadtparkteich.
Es will ein »Dom« nicht alle Leut erweichen.
Davon gibt wohl in »Rom« Napoleon das Zeichen.
So ist die Lösung »Moder, Odem, Mord und Dom« nicht schwer,
Das ist das anspruchslose Wörtchen »Der«.

Verweise

Logogriphe, Jegerle