ALL EN FR ES IT

Rätsel und Puzzles Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 6979

von Theodor Hell

Scharade (1+1 Silben)

Ruhe sanft auf Nummer Eins, –
Denn dich stört nicht dein Gewissen,
Auch ein schlechtes Schlummer-Kissen
Ist doch besser stets als kein's.

Gehe dann durch Nummer Zwei,
Zwar nicht Blumen wirst du treffen,
Doch wird kein Morast dich äffen,
Und der Weg ist felsenfrei.

Hat das Ziel erreicht dein Fuß,
Schreibe dann an deine Lieben,
Die zu Hause dir geblieben,
Und das Ganze brauch' am Schluss.

Lösung anzeigen

Streu + Sand = Streusand

Quelle

Im »Neueste Charadenlese, gesammelt auf den Gefilden des Witzes und der Laune« von 1817 ist als Verfasser »Theodor Hell« angegeben; in der Palatina fehle die Verfasserangabe.

Verweise

Scharaden, Palatina