ALL EN FR ES IT

Rätsel und Puzzles Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 6945

Verfasser unbekannt

Scharade (1+1 Silben)

Zwei Silben, wunderbar vereint,
Sind ewig gram sich, ewig feind;
Kein Band ist, das die beiden hält,
Sie fliehen sich von Welt zu Welt.

Wer eine wünscht und eine sucht,
Der schmachtet nach der andern Flucht;
Und dennoch, wenn die Erste plagt,
Weil sie die Zweite von uns jagt,

Der schafft das Ganze leicht sich an,
Dass er der Ersten wehren kann,
Bis allemal nach kurzer Zeit,
Die Zweite sieget weit und breit.

Lösung anzeigen

Nacht + Licht = Nachtlicht

Verweise

Scharaden, Regensburger Morgenblatt