ALL EN FR ES IT

Rätsel und Puzzles Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 6914

Verfasser unbekannt

Scharade (2+1 Silben)

Die zwei Ersten

Lange ruht es in dem dunkeln Schoß der Erde,
Als Bedürfnis wird's gesucht, und mit Beschwerde
Wird es aus dem tief verborgenen kalten Schacht
Endlich uns zum reichen Vorteil hergebracht,
Stark bewährt dient es, und furchtbar schützt's, und Kriege
Kommen nur durch seine Dienste zu dem Siege. –
Grässlich wirkt es für und gegen Bösewicht,
Und durch es vollzieht sein Urteil das Gericht.

Die Letzte.

Immer wo Du sicher willst Dein Ziel erreichen,
Darfst Du niemals ihrer treuen Leitung weichen;
Sie führt Dich durch Düster, Frost und Sturm;
Alles folgt ihr von der Sonne bis zum Wurm.

Das Ganze.

Seht ihr's? dort aus jener Stadt zieht eine Menge;
Wie sie eilt und jagt im wogenden Gedränge,
Wenn das rufend Zeichen zu dem Aufbruch klingt!
Seht, wie rasch das Ganze seine Flügel schwingt!
Und sie nehmen auf, was eben hergezogen;
Alles ist in diesem Augenblick entflogen;
Und die längst schon standen, stehen noch gekreist
Staunend ob der Zeit erfindungsstarken Geist.

Lösung anzeigen

Eisen + Bahn = Eisenbahn

Verweise

Scharaden, Regensburger Morgenblatt