ALL EN FR ES IT

Rätsel und Puzzles Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 6810

von Sch. aus Gerhardsbrunn

Scharade (2+1 Silben)

Das letzte Zeichen meiner beiden Ersten streiche,
Dann ich dir eines frommen Dichters Namen zeige.
Und neigst du dich zu meiner abgekürzten Dritten,
Erhältst von mir du Labung, ohne nur zu bitten.
Im Ganzen wohnt ein Völkchen frisch und frei,
Das glücklich, friedlich, ehrlich ist und treu,
Nicht im Sickinger nur, im ganzen Pfälzerland
Und noch viel weiter hin geachtet und bekannt.

Lösung anzeigen

Gerhard[s] + Brunn = Gerhardsbrunn

Anmerkungen

Christoph Wilhelm Leonhard Gerhard (* 29. Nov. 1780 in Weimar; † 2. Okt. 1858 in Heidelberg) war ein deutscher Kaufmann, Dramaturg und Lyriker.

Gerhardsbrunn ist eine Ortsgemeinde im Landkreis Kaiserslautern in Rheinland-Pfalz. Sie gehört der Verbandsgemeinde Bruchmühlbach-Miesau an.

Verweise

Scharaden, Palatina