ALL EN FR ES IT

Rätsel und Puzzles Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 6806

von J. Drechsel aus Frankenthal

Rechenaufgabe

Im grünen Talesgrunde steht
Ein Mühlchen klein und nett,
Des Räder gehn Jahr aus, Jahr ein,
Sie eifern um die Wett'.

Drei Gänge zählt dies Mühlchen nur,
Die mahlen in der Tat,
Und zwar der erst in einem Tag
Vier Malter akkurat.

Und in drei Tagen mahlt zur Hälft'
Elf Malter auch der zweit',
Zu fünfundzwanzig Maltern braucht
Der dritt' zehn Tage Zeit.

Bist du im Rechnen nun geübt,
So sag' mir ohne Fehl,
Wie lang dies Mühlchen mahlen muss
An hundert Maltern Mehl.

Lösung anzeigen

12 Tage

Verweise

Sonstige, Palatina