ALL EN FR ES IT

Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 597

Verfasser unbekannt

Worträtsel

Manchmal, wenn man geht,
dann vergisst man den Anfang.
Doch dort ist meist auch das zu finden,
was man sucht.

Lösung anzeigen

(unbekannt) Labyrinth? Zuhause? Weggehen?

Anmerkungen

Das Labyrinth – Man geht hinein und weiß nicht mehr, wo der Eingang war, dabei ist dort meist auch der Ausgang, den man sucht, zu finden.

Das Zuhause – Man vergisst die Stätte der Kindheit, man such Geborgenheit und findet sie letztendlich wieder im Zuhause.

Weggehen – der Weg ist der Anfang [des Wortes] und manchmal genau das, was man sucht (Der Weg ist das Ziel)

Verweise

Worträtsel, Volksgut, Forum