ALL EN FR ES IT

Rätsel und Puzzles Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 5182

von Johann Traugott Löschke

Rätsel

Wir sind gar viele, junge Kätzchen
Mit gelblichen, sammetweichen Tätzchen;
Doch sitzen wir nicht hinter der Mauer,
Wie andere Kätzchen, auf der Lauer;
Wir sitzen im Lenz, wie die Vögelein,
Auf vielen Zweigen in langen Reih'n.

Und kommt alsdann der Jäger her.
So fürchten wir uns gar nicht sehr,
Wir bleiben sitzen mäuschenstill
Und denken: was nur der Jäger will?
Der aber streckt empor die Finger
Und fängt und fasst uns arme Dinger,
Und bindet uns in einen Strauß
Und trägt uns seinen Kindern nach Haus',
Und spricht: „Da habt ihr Kätzelein,
Schenkt ihnen auch zu trinken ein!“

Nun ratet Kinder, wer sind die Kätzchen
Mit den gelblichen, sammetweichen Tätzchen?

Lösung anzeigen

Die Weidenkätzchen

Verweise

Worträtsel, Löschke