ALL EN FR ES IT

Rätsel und Puzzles Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 5163

von G. N. Lauffer

Scharade (2+1 Silben)

Es ist mein erstes Paar mit Schminke überzogen,
Und wer nicht dieses glaubt, der ist betrogen.
Zuweilen scheint's, es sei die nackete Natur,
Bald aber zeigt sich die unechte Spur.

Das Dritte ein Gemisch von gut und bösen Dingen,
Die stets im Kampfe mit einander ringen.
Doch gut! das scharfe Aug der Nemesis sieht zu,
Dass nie so ganz zerstöret wird die Ruh.

Das Ganze zeigt von dem bekannten Lande,
Wo Sand verwandelt sich in Gold und Diamante.

Lösung anzeigen

Fabel + Welt = Fabelwelt

Anmerkungen

Nemesis (gr. »Zuteilung«) ist in der griechischen Mythologie die Göttin des »gerechten Zorns«, der »ausgleichenden Gerechtigkeit« bzw. die Rachegottheit.

Verweise

Scharaden, Lauffer