ALL EN FR ES IT

Rätsel und Puzzles Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 4993

von Immanuel Gottlieb Moser

Rätsel

Zwei stattliche Gegner in offenem Feld,
Sie teilen sich in die Beherrschung der Welt;
Sie kämpfen um weites und breites Gebiet,
Nie ruht ihr Streit, ob er oft sich entschied,
Und keinem noch, seit sie sich streiten, gelang,
So sehr er auch rang,
Dass er auf des andern Thron sich schwang.

Sie schicken ein jeder auf seinem Plan
Dem mächtigen Zweikampf Plänkler voran:
Der Eine sein feines und glänzendes Heer,
Schwarzmäntel der Andre so breit und schwer.
Auch den Herold sendet ein jeder voraus,
Dann kämpft sich der Straus
Bald nach angefangenem Kampfspiel aus.

So geht um die Wette das mächtige Spiel,
Und unbekannt ist sein endliches Ziel.
Doch fürchte den sonst so friedlichen Kampf,
Wenn ohne Herold in Qualm und Dampf,
Mit Prasseln und Lärm, wie's beiden geschieht,
Man den Einen sieht
Brechen in des Andern eigen Gebiet.

Packt so den Ersten der Zweite, so bebt
Der Boden, es zittert, was da lebt;
Es zuckt entgegen dem Blitz der Blitz,
Und machtlos wird der Sterblichen Witz.
Dann kocht in den Adern des Zweiten das Blut,
Strömt über in Glut,
Mörser, ungeheure, donnern mit Wut.

Wenn aber der Erste den Zweiten schnell
Mit seinem Bildnis erschreckt, wird's hell;
Auch blitzt und kracht es, doch Menschenwitz
Wird oft noch fertig mit solchem Blitz.
Sie weisen den ersten zurück mit Kraft,
Heiß wird geschafft:
Aber er hat schon zu viel errafft.

Auch kommt, so weit als die Sonne reicht,
Der Zweite zuweilen und beschleicht
Den Ersten feindlich im offenen Haus,
Die Stunde rechnen die Weisen aus.
Ein feuriger Mantel, ein Silberschild,
Von Glanze mild,
Wandelt in des Ersten des Zweiten Bild.

Aus Äther gewoben ist Beider Gewand,
Die Sterne sind Einem von ihnen verwandt,
Der heimlich schafft und ins Stille sät,
Was ihm zum Trutz der Gegner verrät,
Der auch viel Zweifel in aller Welt
Schon aufgehellt:
Sonne, du bist ihm zum Dienste bestellt.

Lösung anzeigen

Tag und Nacht

Anmerkungen

Geplänkel ist eine Kampftaktik, die dem Zwecke dient, den Gegner durch andauernden, wenn auch ineffektiven Beschuss aus der Ruhe zu bringen, zu beschäftigen und zu schwächen. Speziell auf das Geplänkel ausgerichtete Soldaten werden als Plänkler bezeichnet.

Verweise

Worträtsel, Moser