ALL EN FR ES IT

Rätsel und Puzzles Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 4976

von Alfred Neumann

Homonym

Dem Reichtum dieser Erde abgewandt, verzichten sie
Auf Schätze, Gold und Silber, um sich ganz der Frömmigkeit zu weihen;
Nicht zu den Stätten eitler Lüste, nein, zu Kirchen und Kapellen richten sie
Den Schritt, um dort ihr Ohr nur Gott und Heiligen zu leihen.

Und doch gibt es Kapellen, wo Gebete nicht erschallen,
Wo's nur um Gold und Silber geht, wobei die Frommen,
Die unter den Begriff des Rätselwortes fallen,
Nur Gold und Silber zu probieren kommen.

Und weiters dann — such sie auf anderen Gebieten,
Wo sie nicht so enthaltsam sind, wie jene ersterwähnten,
Die meine Leser sicherlich schon gleich errieten,
Wobei enttäuscht und missvergnügt sie gähnten, —
Nein — furchtbar in Gefräßigkeit zerstören sie, was Gott so schön uns wachsen ließ
Und bringen fressend Tod und Misswachs in der Menschen letztes Paradies.

Lösung anzeigen

Nonnen

Anmerkungen

1. Angehörige eines Frauenordens; 2. Familie von Nachtfaltern

Die zweite Strophe verstehen wir nicht.

Verweise

Homonyme, Neumann