ALL EN FR ES IT

Rätsel und Puzzles Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 4879

von Immanuel Gottlieb Moser

Scharade (2+1 Silben)

1. 2.

Was du mit Lust zerbrichst,
Wenn's kommt von Freundes Hand,
Wovor der Mund verstummt,
Wann's knüpft der Liebe Band,
Was man als Zeugen schätzt,
Ob's gleich nicht reden kann,
Was höher als sein Gold
Gilt manchem Edelmann.

3.

Was manchem rauen Stoff
Sanft in die Furchen sinkt,
Und manchen rohen Stoff
Mit feiner Farbe schminkt;
Was dir dein Angesicht
In glattem Spiegel zeigt,
Was Chinas alte Kunst
Mit großem Ruhm erzeugt.

Das Ganze

Mir löst des Feuers Glut
Die starr gewordnen Glieder.
Wie milde fließ' ich dann
Zu meinem Ziele nieder,
Wie wahr' ich Heimlichkeit,
Als läge sie im Grab;
Doch schält mich böse Kunst
Oft vom Geheimnis ab.

Lösung anzeigen

Siegel + Lack = Siegellack

Verweise

Scharaden, Moser