ALL EN FR ES IT

Rätsel und Puzzles Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 4692

von Paul Möbius

Scharade (1+2 Silben)

Wem meine Erste bleibt stets offen
Der Zweiten und der Dritten Klang,
Des Herz kann fröhlich dann noch hoffen,
Wenn auch das Leben trüb' und bang.

Mein Ganzes ist ein Schmuck der Frauen,
Gleich jedem Tand sinkt es an Wert,
Je mehr du lernst auf das vertrauen,
Wozu dich jener Klang bekehrt!

Lösung anzeigen

Ohr + Glocke = Ohrglocke

Verweise

Scharaden, Möbius