ALL EN FR ES IT

Rätsel und Puzzles Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 4347

von Marie Schumacher

Logogriph

Kennst du die Fläche, die ihr grünes Kleid,
Wenn duldend ihrem Zwecke sie sich weiht,
Ganz unter weißem Überwurf versteckt?
Nimm ihr das Haupt, und was sich nun entdeckt,
Erfüllt mit Grauen oder bitt'rem Schmerz
Ein warm pulsierend, liebevolles Herz.
Raub noch ein Zeichen, dass sich deine Brust
Erleichtert hebt und nun dein Aug mit  Lust
Emporschaut oder, bist du müde,
In solchem Schutz, ein sanfter Friede
Die Lider dir zu ruh'gem Schlummer schließt,
Den wohl ein Traum von Deutschlands Kraft versüßt
Muss ohne Gnade fallen noch zugleich
Mein Kopf mit meinem Fuß auf einen Streich,
So bleibt, was einem jeden wichtig ist,
Ein schlecht Gedächtnis; selbst fast nie vergisst,
Doch wer für and're solch Vergessen übt,
Fühlt sich dadurch beglückt und wird geliebt.

Lösung anzeigen

Bleiche, Leiche, Eiche, Ich

Verweise

Logogriphe, Schumacher