ALL EN FR ES IT

Rätsel und Puzzles Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 4328

von Johann Traugott Löschke

Rätsel

Eine kleine Schaukel bin ich,
Gönne selten mir die Ruh',
Und bei meinem Schaukeln sinn' ich,
Dass ich Keinem Unrecht tu'.

Ruhend dann nach langem Schwunge,
Zeig' ich deutlich Jedermann
Mit der stummen Eisenzunge
Das gefund'ne Urteil an.

Zeig' nach meines Rechts Gesetzen
Tausend Federn gleich dem Stein.
Nicht die Stoffe kann ich schätzen,
Vor mir gilt die Last allein.

Aber Mädchen nicht und Knaben
Kannst du auf mir schaukeln sehn,
Aber all' die süßen Gaben,
Die bei jedem Krämer steh'n.

Willst du, Kindchen, kaufen Mandeln,
Nimmt der Krämer mich zur Hand,
Und, er wird an dich verhandeln
So viel, als mein Urteil fand.

Lösung anzeigen

Handwaage

Verweise

Worträtsel, Löschke