ALL EN FR ES IT

Rätsel und Puzzles Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 4219

von Johann Georg Christoph Müller

Homonym und Scharade (1+2 Silben)

Mein Erstes ist ein Pflanzenaggregat,
Das häufige Verehrer hat,
Vorzüglich wird's zur Blütenzeit
Dem Gott der Liebe oft geweiht.
Auch kann es dir ein Wesen nennen,
Das, ob's gleich Flügel hat, doch nie wird fliegen können.

Mein Zweit- und Drittes nützt zu allerlei Maschinen,
Auch dem Gelehrten muss es dienen,
Wie denn so manches Geist- und Herzensfabrikat
Das helle Tageslicht dadurch erblicket hat.
Kein Freund, und wohnt er auch am Mississippistrand,
Bleibt doch durch dieses Ding mit Freunden unbekannt.

Mein Ganzes ist ein Putz von hoher Wichtigkeit,
Doch sucht man ihn umsonst am Kleid.
Auch zeigt's, was man leicht raten kann,
Ein wohl beliebtes Buch in mehrern Bänden an.

Lösung anzeigen

Strauß + Federn = Straußfedern

Anmerkungen

Strauß: 1. Blumenstrauß; 2. Laufvogel

Federn: 1. in der Technik; 2. Schreibfeder

Straußfedern: 1. Federn des Laufvogels als Zierde an Damenhüten; 2. Verlagsbuchreihe von Friedrich Nicolai, in der beispielsweise Die beiden merkwürdigsten Tage aus Siegmunds Leben von Ludwig Tieck erschien.

Mit Kein Freund, und wohnt er auch am Mississippistrand, ist möglicherweise Mark Twain (Samuel Clemens) gemeint, der einige Zeit in Deutschland und Wien verbracht hat.

Verweise

Homonyme, Scharaden, Müller