ALL EN FR ES IT

Rätsel und Puzzles Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 4206

von Johann Georg Christoph Müller

Scharade (2+2 Silben)

Mein Erst- und Zweites darf beim Buchstabieren
Wohl niemand aus dem Aug verlieren;
Kein, auch das allerklügste Wesen,
Kann ohne dieses Ding nur eine Zeile lesen. –

Mein Dritt- und Viertes dient als Läut'rungsstoff dem Witze,
Auch für den Scharfsinn ist es nütze.
Es war schon in Gebrauch im alten Bund,
Das wird aus Simsons Leben kund.

Mein Ganzes schätzt man heut zu Tage
Bei manchem Schmaus und Trinkgelage.
Wann Schnee die Dächer drückt, die Bäume nicht mehr grünen,
Dann kann vorzüglich es zur muntern Laune dienen.

Wird dieses auch der Fall bei diesem Buche sein,
Soll es nicht wenig mich erfreu'n;
Mein einzig Streben war, mit solchem zu vergnügen,
Euch Musen! fleh ich an, lasst es nicht unterliegen.

Lösung anzeigen

Silben + Rätsel = Silbenrätsel

Verweise

Scharaden, Müller