ALL EN FR ES IT

Rätsel und Puzzles Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 3063

von Carl Trummer

Scharade (1+2 Silben)

In freundlichen Gebüschen steht das Ganze,
Umstrahlt von gelbem Blütenglanze;
Sinnbildlich ward es so genannt,
Weil man daran der Wünsche kühnsten band.
Die Erste ist das Ziel, wonach die Menschen ringen,
Der Hebel, sich vom Staub emporzuschwingen,
Der Erisapfel, dem schon mancher fluchte,
Der nie den lohnet, der zuerst ihn suchte.
Die beiden Letzten senken sich, und segnen,
Wenn zu erwünschter Zeit sie uns begegnen,
Doch wenn zur Erde sie zu oft zurückgekehrt,
Ward schon durch sie manch großes Werk zerstört.

Lösung anzeigen

Gold + Regen = Goldregen

Anmerkungen

Eris ist in der griechischen Mythologie die Göttin der Zwietracht und des Streites. Sie ist bekannt durch den goldenen »Apfel der Zwietracht« (den sprichwörtlichen »Zankapfel«), den sie auf der Hochzeit des Peleus und der Thetis, zu der sie nicht eingeladen war, unter die Gäste warf. [Wikipedia]

Verweise

Scharaden, Trummer