ALL EN FR ES IT

Rätsel und Puzzles Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 3035

von Heinrich von Levitschnigg

Rätsel

Mein Rätselwort gleicht oftmals einer Linde,
Drein seine Namen schrieb ein liebend Paar;
Auf dass der Mensch nach Jahren wiederfinde
Die Stelle, wo er einst im Himmel war.

Reich ist die See an Perlen, mondesgleichen,
Groß oder klein, echt werden alle sein;
Mein Rätselwort scheint Muscheln zwar zu gleichen.
Doch schmuggelt man auch falsche Perlen ein.

Wer kennt die blaue Blume nicht am Bache?
»Vergissmeinnicht,« so seufzt ihr duft'ger Hauch;
Mein Rätselwort führt oft dieselbe Sprache,
Wird wie das Blümlein gelb, und — lügt dann auch!

Lösung anzeigen

Stammbuchblatt

Verweise

Worträtsel, Levitschnigg