ALL EN FR ES IT

Rätsel und Puzzles Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 2916

von Marie Schumacher

Logogriph (2 Würter)

Mit t ist's hier von Wichtigkeit
Und dort nur dem Moment geweiht;
Meist jung mit v, doch in der Brust
Starb oft die rechte Jugendlust
Mit t, wenn von berühmter Hand,
Wird hoher Wert ihm zuerkannt,
Betriff's dein eignes Soll und Haben,
Mag niemand sich daran erlaben.
Es zeigt v schon im äußern Kleid,
Dass es besond'rem Dienst geweiht,
Wer aber kann im Innern lesen,
Ob es die rechte Wahl gewesen!
Zu manchem stolzen Geistesbau
In t die ersten Steinchen schau',
Sind sie hernach auch übermalt
Sie gaben doch im Grund den Halt.
Es prüfe v gewissenhaft,
Eh es zu spät, die eig'ne Kraft,
Sonst wird nicht das erhoffte Heil,
Nein, bittre Reue nur sein Teil!

Lösung anzeigen

Notizen, Novizen

Verweise

Logogriphe, Schumacher