ALL EN FR ES IT

Rätsel und Puzzles Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 2459

von Gustav von Struve

Logogriph

Nur mit dem warmen Gefühl der frommen kindlichen Andacht,
Nur mit Verehrung und Dank nennt mich der gläubige Christ.
An mich wendet er sich in jedem Bedrängnis des Lebens
Innig mit seinem Gebet als an die Quelle des Heils.

Doch nicht als Heilige bloß, schon längst in den Himmel erhoben
Wird mein Name verehrt. Freudig erblickt man noch jetzt
In mir Rutheniens Stolz, die herrlichste Zierde der Frauen, –
Aller Tugenden Bild, Muster an Herz und an Geist.

Hört mich, des Hauptes beraubt, dein Ohr melodisch erklingen,
Wie wird im Busen Dir dann lieblich beweget das Herz!

Lösung anzeigen

Maria, Aria

Anmerkungen

Ruthenien (abgeleitet von Ruthenia, dem lateinischen Namen für Rus) ist im deutschen Sprachgebrauch ein historischer Landschaftsname, den im Laufe der Geschichte verschiedene Gebiete Osteuropas trugen, meistens im Bereich der heutigen Staaten Ukraine und Weißrussland. [Wikipedia]

Aria = ital. Arie

Verweise

Logogriphe, Struve