ALL EN FR ES IT

Rätsel und Puzzles Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 2198

von Alois Cobres

Scharade (2+1 Silben)

Mit Vernunft begabter Mensch! erröte,
Dich beherrscht das Erste als Despot,.
Leider ist es, »sie, der Sumpf der Kröte,
Alles dir, dein Liebling, selbst dein Gott.

Gänzlich in die Sinnlichkeit versunken
Legt es dir die Sklaven - Ketten an,
Bringt zum schweigen ganz den Götterfunken,.
Die Vernunft, verhöhnt dich als Tyrann.

Willst du seiner Herrschaft dich entziehen?
Mut erfordert es, und große Kraft,
Selbstbeherrschung, rühmliches Bemühen
Ist es, was de» schweren Sieg verschaff

Kräftig wirkt das Zweite hingerissen
Ben dem Eifer seiner edlen Kunst,
Schreckt, erschüttert, ängstigt das Gewisse»,
Und erwirbt sich' aller Kenner Gunst.

Auf den Tugendpfad zurück zuführen
Die Verirrten ist es sehr gewandt,
In der Art das Menschenherz zu rühren,
Zeigt es viele Übung, und Verstand.

Die desselben Wunderkraft besitzen,
Schätzt man in der Kirche, beim Gericht,
Ihr Beruf ist edel, denn sie nützen
Durch den reichen Segen ihrer Pflicht.

Kunst, und lange Übung wird es heischen,
2is man sich das Ganze eigen macht,
Die Begierde zu gefallen, und zu täuschen,
Hat es als Erwerbzweig fein erdacht.

Wird sein Nutzen weiter sich erstrecken?
Nein, e« ist nur eine Spielerei,
Denn, wer sollte nicht sogleich entdecken
Dass Gewinn die wahre Absicht sei.

Sich die Zeit mit selbem zu vertreiben,
Gibt man ein Paar Groschen willig hin.
Doch es ist, und wird noch ferner bleiben
Zwecklos für die Menschen, ohne Sinn.

Lösung anzeigen

Bauch + Redner = Bauchredner

Verweise

Scharaden, Cobres