ALL EN FR ES IT

Rätsel und Puzzles Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 2099

von Carl Johann Kette

Scharade (1+1 Silben)

Zur Sühne ist die Erste uns gegeben,
Und sendet Frieden in das kranke Herz,
Zum Besserwerden stimmt sie unser Leben,
Hebt unsre Seele tröstlich himmelwärts.

Die Zweite ist der Thron des Kirchenfürsten,
Als Haasgeräte ebenfalls bekannt,
Wenn wir ermüdet nach der Ruhe dürften,
So nehmen wir sie freudig dann zur Hand.

Das Ganze ist der Ort, wo wir zur Ersten gehen,
Sein Dasein wird auch stets für diese Welt bestehen.

Lösung anzeigen

Beicht + Stuhl = Beichtstuhl

Verweise

Scharaden, Kette