ALL EN FR ES IT

Rätsel und Puzzles Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 1950

von Agnes Franz

Scharade (2+1 Silben)

Zwei Silben haben den Hals gebrochen,
Von der Letzten wird selbst der König gestochen!
Das Ganze lebte, ist nicht erblichen,
Und doch aus der Zahl der Lebend'gen gestrichen.

Lösung anzeigen

Eli + As = Elias

Anmerkungen

Der König wird bei manchen Kartenspielen vom Ass gestochen. Das Ass schrieb man früher als As; das As war ursprünglich eine kleine römische Münze, auch den 1er am Würfel nannte man As. Genau genommen ist das As ja der 1er im Kartenspiel: A, 2, 3, 4, ..., 10, B, D, K. Auf einer Herz-Ass-Karte ist genau ein Herz-Symbol aufgedruckt, auf einer Herz-7-Karte sind 7 Herz-Symbole aufgedruckt, usw.

Eli war im Alten Testament ein Priester, der sich den Hals brach. [Wikipedia]

Elias war im Neuen Testament, ein Prophet, der "gen Himmel gefahren ist", der also nicht erblichen ist. [Wikipedia]

Verweise

Scharaden, Franz