ALL EN FR ES IT

Rätsel und Puzzles Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 1872

von Agnes Franz

Scharade (1+2 Silben)

Hörst Du des Ganzen friedliches Getön'? —
Das Erste weidet still im schatt'gen Tale;
Die Hirten, bei des Abends goldnem Strahle,
Vereinen sich zum Letzten leicht und schön.
Zum Himmel steigt der Jungfrau Lichtgestalt,
An deren Fuß das Ganze sanft verhallt.

Lösung anzeigen

Kuh + Reigen = Kuhreigen

Anmerkungen

Ein Kuhreihen (auch Kühreihen, Kuhreigen und Kühreigen) ist ein Lied, mit dem in den Schweizer Alpen und im Höheren Mittelland ursprünglich die Kühe zum Melken angelockt wurden. Der Begriff rührt von einem Verb kuoreien, zuerst in einem Volkslied von 1531 belegt. [Wikipedia]

Verweise

Scharaden, Franz