ALL EN FR ES IT

Rätsel und Puzzles Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 1832

von Marie Schumacher

Logogriph

Wenn du die heiligen Stätten von Palästina besuchtest,
An deiner Sehnsucht Ziel in tiefer Bewegung verweilend;
Wenn du den Landstrich durchwandern den die Phönizier bewohnten,
Und ihrer einstigen Macht, des blühenden Handels gedachtest;
Wenn sich des Libanons Höhen in deinen Augen gespiegelt —
Hast du zum Rätselwort dann gewendet nicht auch deine Schritte?
Wie es so fremdartig dort, wo über den zahllosen Kirchen
Goldig schimmert der Halbmond nicht unser Kreuz, das geweihte!
Sahst du die Fahne entfalten, die, von dem Pascha behütet,
Frommer Pilgrime Schar zu Mohammeds Wiege geleitet?
Hast du die schneidigen Klingen, die kunstvoll verzierten, bewundert,
Oder entzückte dich mehr die Blütenpracht duftender Rosen?
Hier auch wurde zuerst gefertigt ein feines Gewebe,
Sieh, es entsteht, wenn am Schluss ein Zeichen du richtig veränderst!
Überall findet sich's jetzt, wohin die Kultur nur gedrungen,
Heimisch ist's aber zumal in vornehm geselligen Kreisen,
Mag es nun hölzerne Formen verhüllen und einladend schmücken,
Mag's an lebendige Schönheit sich schmiegen als wirksame Folie
Fehlen darf es auch nicht, wo sorgsam in eichener Truhe
Stolz die Hausfrau verwahrt den Reichtum an glänzendem Linnen.

Lösung anzeigen

Damask(us), Damast

Anmerkungen

Damask (Damaskus) ist nicht nur die Hauptstadt Syriens, sondern auch der Landstrich zwischen dem Libanon und dem Euphrat.

Damast ist ein Gewebe, bei dem sich kett- und schusssichtige Partien abwechseln und dadurch figürliche Muster aller Art eingewoben werden können, die beliebig über die Webbreite verteilt werden können. [Wikipedia]

Damaszener Stahl bezeichnet einen Werkstoff aus einer oder mehreren Eisen/Stahlsorten, der in poliertem oder geätztem Zustand eine klare Struktur aus mehreren sich abwechselnden Lagen unterschiedlichen Ausgangsmaterials erkennen lässt. Daraus wurden vor allem Messer. und Schwertklingen hergestellt (Damaszener Klingen). [Wikipedia]

Damaszener Rosen stammen aus Kleinasien, werden seit der Antike kultiviert und haben einen schwerem, betörendem Duft. [Wikipedia]

Verweise

Logogriphe, Schumacher