ALL EN FR ES IT

Rätsel und Puzzles Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 1701

von August Friedrich Langbein

Rätsel

Ich bin im Anseh'n und in Taten
Nach meinem Vater nicht geraten.
Er ist ein gutes, sanftes Kind,
Und leider blind!

Ich schieße wilde Seitenblicke
Um mich herum,
Und schaffe manche Mücke
Zu einem Elefanten um.

Er labt des Menschen Herzen
Mit einem Kelch voll Freudenwein!
Ich schütte Höllenschmerzen
Und Gift hinein.

Lösung anzeigen

Eifersucht

Anmerkungen

Der Vater der Eifersucht könnte der Eifer sein (Eifer macht blind, wenn er auch nicht immer sanft ist).

Verweise

Worträtsel, Langbein