ALL EN FR ES IT

Rätsel und Puzzles Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 1581

von August Graf von Platen

Scharade (2+2 Silben)

Überflügelt nach gewohnter Sitte
dich das Schicksal mit Verlust und Schmerz,
nimmt der Tod mit ungestümer Bitte
einen Teuren fort aus deiner Mitte,
senken sich die ersten in dein Herz.

Doch die letzten, friedlich am Gestade,
grünen, blühen viele Jahre fort,
ihre Wurzeln tauchen sich im Bade,
ruhig haust die schützende Dryade,
bis sie mit dem letzten Blatt verdorrt.

Wie die letzten an Gewässers Gründen
und den Zweigen der Zypresse gleich,
ist des ganzen Wortes Sinn zu finden,
Wehmut weilt mit ihren süßen, linden
Schmerzensträumen am beschilften Teich.

Hier an diese Stelle voller Frieden
wandeln Liebende hinauf,
träumen ein Elysium hienieden,
der Verzweiflung selbstverloren Brüten
löst sich hier in sanfte Tränen auf.

Lösung anzeigen

Trauer + Weide = Trauerweide

Anmerkungen

Die Dryaden sind Baumgeister der griechischen Mythologie. Genaugenommen sind sie Nymphen der Eichbäume, aber der Begriff wurde für alle Baumnymphen üblich. [Wikipedia]

Das Elysium oder Elysion ist in der griechischen Mythologie jene „Insel der Seligen“ im äußersten Westen des Erdkreises, die vom Okeanos umflossen wird. Auf diese „Elysischen Gefilde“ werden jene Helden entrückt, die von den Göttern geliebt wurden oder denen sie Unsterblichkeit schenkten. [Wikipedia]

Verweise

Scharaden, Platen, Arbeiter, Schupp