ALL EN FR ES IT

Rätsel und Puzzles Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 1571

von Heinrich Möwes

Scharade (1+1 Silben)

1.

Ich muss dabei Gehilfe sein,
Soll Glock' und Saite tönend beben.
Wo Wolken wirbelnd sich erheben,
Muss ich den Rücken ihnen leih'n;
Ich trete ein, trittst du wo aus;
Bin auf der ganzen Welt zu Haus;
Was jemals zwischen beiden Polen
Geatmet, hat mich müssen holen;
War's auch das kleinste Schlüsselloch:
Gespenstern gleich passier ich's doch.

2.

Da war es noch die goldne Zeit,
Als mich die Menschen nicht vermissten,
Ein Damm habsüchtigen Gelüsten
Bin ich jetzt nötig weit und breit.
Was jegliches Geheimnis dir
Entziffert, brauchst du auch bei mir:
Das löset ohne Müh' die Bande,
Die, mit erfindrischem Verstande,
Aus Eisen oder Holz gemacht,
Der Meister bei mir angebracht.

1. und 2.

Nichts Schön'res gibt's im Feenland';
Ich bin ein prächtiges Gebäude,
Des kühnen Künstlers stille Freude, —
Nur steh' ich, wie aus losem Sand.
Doch sollt' ich sinken — immerzu;
Du baust mich neu in einem Nu:
Und stellst, hoch übers Weltgetümmel
Mich schaukelnd zwischen Erd' und Himmel;
Ganz Ritter uns sei dir vertraut:
Du hast mich wohl schon oft gebaut.

Lösung anzeigen

Luft + Schloss = Luftschloss

Verweise

Scharaden, Möwes