ALL EN FR ES IT

Rätsel und Puzzles Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 1471

von Johann Peter Hebel

Logogriph

Orgelum, Orgelei! Schattenspiel an der Wand.
Schaut her! im felsigen Land,
Wie rauch der Berg! Das Ewigen Blitze
Zucken um seine heilige Spitze. Org. Org.

Orgelum, Orgelei! Schattenspiel an der Wand.
O König Israels, im blutigen Sand,
Ringt mit dem Tode das Leben,
Fürder wachse dort weder Hopfen noch Reben! Org. Org.

Orgelum, Orgelei! Schattenspiele an der Wand.
Eines Königs Burg! Seine Hand
Greift in der die goldenen Saiten,
Sie klingeln auf ewiger Zeiten. Org. Org.

Orgelum, Orgulei! Schattenspiel an der Wand.
Die Wog braust, von des Schiffes Rand
Stürzt ein Prophet. Hat nicht zu sagen,
Nicht jede Speise verdaut jeder Magen. Org. Org.

Orgelum, Orgelei! Schattenspiel an der Wand.
Ein mutiger Grieche soll lösen das Pfand,
Er hat es gelöst und obendrein
Den Gürtel des Königs Töchterlein. Org. Org.

Orgelum, Orgelei! Schattenspiel an der Wand.
Ein römischer Dichter, das Schnupftuch in der Hand
Geht zu Schiff. Madame bekümmert
Saft ihm Adieu, der Scheidende wimmert. Org. Org.

Orgelum, Orgelei! Schattenspiel an der Wand.
Ein gekrönter Heide im höllischen Brand,
Der gegen die Wahrheit wütend gekriegt,
Ihn hat der Galiläer besiegt. Org. Org.

Orgelum, Orgelei! Schattenspiel an der Wand.
Diese Juden und Heiden vereinigt ein Land,
Das längst seiner Väter Rechte verloren.
O Colon, Colon, wärst du nicht geboren! Org. Org.

Lösung anzeigen

Sinai, Saul, Sion, Jonas, Jason, Naso, Julian, Louisiana

Verweise

Logogriphe, Hebel, Dahl