ALL EN FR ES IT

Rätsel und Puzzles Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 1437

von Angela Döhring

Rätsel

Wer lässt's erstehn nicht harmlos oft,

Weil er, dass es ihm nütze, hofft?
Und harmlos pflegt's uns anzuschaun,
Dem wir gar vieles anvertraun.

Kurz angebunden, nimmt's in Hut

Manch wertvoll Ding, manch Reisegut;
Und fest gefügt meist, rundgestalt,
Ist es Vergesslichen oft Halt.

Doch, bring' sein Dasein auch Gewinn,

Es ist oft voller Eigensinn
Und leistet gerne Widerstand,
Gelöst nur durch geduld'ge Hand.

Lösung anzeigen

Der Knoten

Verweise

Worträtsel, Döhring