ALL EN FR ES IT

Rätsel und Puzzles Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 1419

von Friedrich Schleiermacher

Scharade (1+1 Silben)

Textvariante 1:

Im Ersten ruht das Herz,
im Zweiten suchst du Seele,
das Ganze klagt nicht drob,
dass Leib und Fuß ihm fehle.

Textvariante 2:

Das Erste bringt das Herz,
das Zweite zeigt die Seele,
Doch kommt dem Ganzen zu,
dass Leib und Fuß ihm fehle.

Lösung anzeigen

Brust + Bild = Brustbild

Verweise

Scharaden, Schleiermacher, Bentzien