ALL EN FR ES IT

Rätsel und Puzzles Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 1255

von Johann Peter Hebel

Scharade (1+1 Silben)

Lasst sinken, was sinkt,
Stets aber die erste Silbe blinkt
In Gesetzen und Mandaten,
Im Reiche der Moden und der Staaten.
Wir rufen's von dem finnischen Meer,
Und von der Ufern des Ebro her,
Und freuen uns doch darüber nicht sehr.

Durchs Zweite ziehn der Sämann und der Schnitter,
Wohl ziehn vorüber Sonnen und Gewitter,
Es selber in der Zeiten Raum
Schlägt seinen ew'gen Purzelbaum,
Jetzt aufrecht, wie wir alle gehen,
Schnell unten den Kopf und oben die Zehen.
Das Ganze ist nicht weit von hier;
Euch kommt's zum süßen Punsch, im stillen Schlafe mir.
Es mög euch allen froh erscheinen,
Und, was es Liebes hat, in eurem Schoß vereinen.

Lösung anzeigen

Neu + Jahr = Neujahr

Verweise

Scharaden, Hebel, Dahl