ALL EN FR ES IT

Rätsel und Puzzles Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 1045

von Alois Cobres

Scharade (2+2 Silben)

Der reizende Frühling, der liebliche Mai;
Sie führen des Ersten Genüsse herbei:
Der Rosen, und Veilchen erquickender Duft,
Die grünenden Wiesen, die heitere Luft,
Der lustigen Vögel harmonische Lieder
Bescheren in Fülle das Erste uns wieder.

Der zärtlichen Mutter das Erste zu geben.
Darnach soll das Zweite am emsigsten streben.
Doch lässt es sich vielmal durch kurzes Vergnügen,
Um Ruhe der Seele, und Ehre betrügen.
Verwundet der Mutter beklommenen Brust
Durch traurige Folgen verbotener Lust.

Des Ganzen Betragen, Gewerbe und Stand
Ist schändlich, entehrend, und löset das Band
Der eh'lichen Treue auf schimpfliche Art,
Viel Laster, und Meineid mit selben sich paart.
Wo strenge Gesetze den Unfug nicht stören.
Da wird man von Reinheit der Sitten nichts hören.

Lösung anzeigen

Freuden + Mädchen = Freudenmädchen

Verweise

Scharaden, Cobres